Gastland Finnland

NATURSINFONIE
(LUONTOSINFONIA )
FIN 2019, 71 min | Regie: MARKO RÖHR

© MRP Matila Röhr Productions

BUCH MARKO RÖHR | KAMERA TEEMU LIAKKA | TON JUHA HAKANEN | SCHNITT AAPO LETTINEN, BENJAMIN MERCER | MUSIK PANU AALTIO |

© MRP Matila Röhr Productions

MARKO RÖHR, Marko Röhr, geboren 1961 in Helsinki, studierte an der Handelshochschule Helsinki und gilt als einer der profiliertesten Naturfilmer und bedeutendsten Filmproduzenten Finnlands. 1990 hat er mit Partnern die Produktionsfirma Matila Röhr Productions gegründet, mit der er seither zahlreiche Spielfilme, Dokumentarfilme und TV-Beiträge realisiert hat. Seit 1992 hat Röhr, der auch die Berufstaucherlizenz besitzt, mehrere Natur- und Unterwasserfilme inszeniert, wie z.B. UNDERWATER ICELAND (1998) mit denen auf Filmfestivals auf der ganzen Welt Preise gewonnen hat.

FILMOGRAFIE
2021 TALE OF THE SLEEPING GIANTS (REGIE) 2020 PEACEMAKER (PRODUKTION) 2016 DER MAGISCHE SEE (REGIE)

Seit beinahe 30 Jahren macht der Finne Marko Röhr Natur- und Unterwasserfilme. Mit NATURSINFONIE, seiner Lobeshymne auf die Natur, Tiere und Landschaften seines Heimatlands Finnland, ist ihm sein Opus Magnum gelungen. Die Filmmusik von Panu Aaltio gibt dem Film seinen Rhythmus. In sechs Kapiteln, die musikalisch virtuos von einer Solistin, einem Chor und dem Vantaa Pops Orchester begleitet werden, zeigt er die Lebensvielfalt der finnischen Tier- und Pflanzenwelt im Laufe der Jahreszeiten. Menschen sind in dem Film nicht zu sehen – die Stars sind die Wald-, Wiesen- und Meeresbewohner, wie sie scheinbar schwerelos durchs Wasser gleiten oder majestätisch durch die Lüfte der Seenlandschaften schweben. Ein Fest der Farben und eine atemberaubende Feier der großen und kleinen Wunder der Natur, bei dem Musik und Bilder in symbiotischer Beziehung zueinander stehen.

TICKETS »Mittwoch, 01. September, 20:30 Uhr im Innenhof
TICKETS »Sonntag, 05. September, 16:30 Uhr im Kino 1